Āyurveda-Medizin Vorklinische Ausbildung

Termine und Preise

Allgemeine Informationen

Ziele der Ausbildung

Die Ausbildung wurde von Dr. med. Hedwig H. Gupta entwickelt mit dem Ziel ihr Wissen weiterzugeben und so auch die steigende Nachfrage seitens der Patienten nach der Āyurveda-Medizin erfüllen zu können.

Die Ausbildung steht (angehenden) Ärzten/Ärztinnen sowie (angehenden) Heilpraktiker/innen offen. Mit dieser Ausbildung besteht die Möglichkeit der unmittelbaren Integration der Āyurveda-Medizin in Ihre Praxis.

Es handelt sich um eine berufsbegleitende Ausbildung, die mit 25 Fortbildungspunkten pro Seminarwochenende von der Landesärztekammer zertifiziert ist.

Inhalte der Ausbildung

Modul 1

Vertiefung der Ätiologie, Pathogenese und Diagnose aus āyurvedischer Sicht

Modul 2

Vertiefung der allgemeinen āyurvedischen Pharmakologie und Ernährungsmedizin

Modul 3

Spezielle āyurvedische Pharmakologie

Modul 4

Praxiswoche: āyurvedische manuelle Therapie (Keralīyan pañcakarma)

Aufbau der Ausbildung

Voraussetzung für die Teilnahme an der Vorklinischen Ausbildung ist die Teilnahme an der Basisausbildung Āyurveda bzw. der Nachweis über einen vergleichbaren Abschluss.

Ausbildungsstruktur und -inhalte orientieren sich an den Richtlinien der indischen Regierung, der DÄGAM (Deutsche Ärztegesellschaft für Āyurveda-Medizin) und des VEAT (Verband europäischer Āyurveda Medizin und -Therapeuten).

Mögliche Ausbildungsorte

Wir bieten die Ausbildung an der vidya sāgar Akademie in Asperg (Nähe Stuttgart/Ludwigsburg) an.

Ausbildungsdauer

Die Vorklinische Ausbildung ist mit drei Wochenenden und einer Praxiswoche (Samstag – Samstag) auf ca. neun Monate ausgelegt.

Zwischen den Ausbildungsmodulen bleibt so genügend Zeit, um das Erlernte zu wiederholen und zu vertiefen.

Die gesamte Ausbildung Āyurveda-Medizin Ausbildung gliedert sich in drei einzelne Abschnitte:
  • Basisausbildung Āyurveda: 6 Wochenenden
  • Vorklinische Ausbildung: 3 Wochenenden und einer Praxiswoche
  • Klinische Ausbildung: 8 Wochenenden und einer Praxiswoche

Alle Ausbildungsabschnitte sind im Kombipaket oder separat buchbar.

Seminarzeiten

Freitag                 15:00 – 20:00 Uhr

Samstag              08:30 – 20:30 Uhr

Sonntag               08:30 – 15:00 Uhr

Unterrichtsorganisation

Das durchdachte didaktische Konzept mit Lernzielen, Lernzielkontrollen und Hausarbeiten sowie die kurzen Ausbildungsabschnitte ermöglichen einen schrittweisen Einstieg in die āyurvedische Medizin.

Arbeitsmaterial

Zu jedem Ausbildungsmodul wird den Studenten ein übersichtliches und ausführliches Skript in deutscher Sprache ausgehändigt.

Unterrichtsorganisation

Jedes Seminarwochenende beginnt mit der Besprechung von Fragen über den Stoff des zuletzt bearbeiteten Ausbildungsmoduls und der Besprechung der freiwilligen Hausaufgaben sowie der Lernzielkontrolle.

Lernziele und Unterrichtsqualität

Für jedes Wochenende werden im Voraus Lernziele definiert. Am Ende des Ausbildungsblocks überprüfen die Studenten gemeinsam mit dem Dozenten, ob die Lernziele erreicht wurden.

Selbststudium

Anhand des Skripts und den vertiefenden Hausaufgaben können die Schüler den Stoff selbständig wiederholen und vertiefen. Im unterrichtsfreien Intervall können auf den Unterrichtsstoff bezogene kleinere Hausaufgabenausgearbeitet werden.

Das Dozenten Team

Alle Ausbildungen sind von Frau Dr. Gupta konzipiert und werden von ihr geleitet. Die weiteren Dozenten sind deutsche und indische Ärzte, Heilpraktiker und Āyurveda-Therapeuten mit hervorragendem Wissen im jeweiligen Fachgebiet.

Dr. med. Hedwig H. Gupta

Zum Dozententeam

Dr. med. Ananda S. Chopra

Zum Dozententeam

Sylvie Gupta

Zum Dozententeam

Abschluss der Ausbildung

Am Ausbildungsende erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Mit Bestehen der Zwischenprüfung erwerben Sie das Grundlagenzertifikat Āyurveda-Medizin.

Prüfungsleistungen

  • Schriftlichen Multiple-Choice-Prüfung und mündliche Prüfung
  • Dokumentation von mindestens einem klinischen Fall

Die Prüfungsgebühr ist nicht im Ausbildungspreis inbegriffen.
Der Anmeldeschluss für die Prüfungen ist spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin.

Übernachtung und Verpflegung

Die vidya sāgar Akademie ist Teil des Gesundheitzentrum Lamm. Hier befindet sich weiterhin die privatärztliche Praxis von Frau Dr. Gupta, ein Restaurant und das Hotel Lamm.

Wir bieten unseren Studierenden an den Seminarwochenenden ein warmes Mittagessen aus regionalen und saisonalen Zutaten an. Wenn Sie eine weite Anreise haben, können Sie auch bei uns übernachten. Die Hotelzimmer liegen direkt über der Akademie.
Bitte wenden Sie sich für eine Zimmerbuchung an Herr Manish Gupta:
Telefon: 07141/26410, Mobilnummer: 0152/59290604, E-Mail-Adresse: info@lamm-asperg.de

Termine und Preise

Weitere Angebote

Ausbildungen

Entdecke unsere Āyurveda, Yogatherapie und Heilpraktiker Ausbildungen.

Jetzt entdecken

Seminare

Spezialseminare für Āyurveda- und Yogabegeisterte mit unterschiedlicher Vorbildung.

Jetzt entdecken

Yogakurse

Tanke Kraft und lerne fokussiert zu bleiben mit unseren integralen Yogakursen.

Jetzt entdecken