AGB`s

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu unseren Seminaren und Ausbildungen wird verbindlich durch die Rücksendung des unterschriebenen Anmeldeformulars per Fax oder Post, bzw. durch den Eingang des elektronischen Anmeldeformulars der vidya sāgar Akademie, oder als Anmeldung per Email. Ist in der gewünschten Ausbildung ein Platz vorhanden, erhalten Sie von uns zeitnah eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung als PDF-Dokument per Email zugesandt. Der Aus- oder Fortbildungsvertrag wird mit Dr. med. Hedwig Gupta, Inhaberin der vidya sāgar Akademie, geschlossen.

Zu Ihrer Seminarbuchung empfehlen wir Ihnen ausdrücklich den Abschluss einer Seminar-Versicherung. Ereignisse wie Krankheit, Unfall oder andere unerwünschte Vorkommnisse, auch innerhalb der Familie, können unvorhergesehen eintreten und Ihre Teilnahme unmöglich machen! Die vidya sāgar Akademie übernimmt hierfür keinerlei Verantwortung!

 

2. Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für ein Seminar bzw. eine Ausbildung beträgt, sofern nicht gesondert vereinbart, acht Teilnehmer.

3. Änderungen

Der Veranstalter behält sich Änderungen im Kursablauf, Terminverschiebungen, Dozentenwechsel, Preisänderungen sowie die Absage eines Seminars bzw. einer Ausbildung vor. Die Teilnehmer werden über sämtliche Veränderungen umgehend informiert. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
 

4. Zahlungsmodalitäten
 

Bei der Buchung einer Ausbildung wird eine Anzahlung von 10% der Gesamtsumme direkt nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens vier Wochen vor Ausbildungsbeginn zu bezahlen. Bei Inanspruchnahme des Frühbucherrabatts ist die Gesamtsumme bis spätestens drei Monate vor Ausbildungs-beginn fällig. Es besteht auch die Möglichkeit der Ratenzahlung. In diesem Fall wird ein Ratenzahlungszuschlag von 2 % auf den Restbetrag nach Abzug der Anzahlungssumme berechnet. Dieser Preis ist nicht rabattfähig, unabhängig vom Anmeldedatum (kein Frühbucherpreis). Bitte entweder einen Dauerauftrag einrichten oder alternativ können Sie uns ermächtigen, Ratenzahlungen per Lastschrifteinzug von Ihrem Konto abzubuchen. Aus dem Ausland sind nur Überweisungen möglich. Eventuell anfallende Bankgebühren, Rücklastschriftgebühren etc. sind durch den Teilnehmer zu übernehmen.

Bei Zahlung mit einem Bildungsgutschein berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 €.


5. Stornierung von Buchungen
 

Beim Rücktritt von einer Ausbildungs- oder Seminarbuchung kann vom Teilnehmer ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, sofern dieser die Zugangs- bzw. Teilnahmevoraussetzungen erfüllt.

Für Ausbildungen gilt: Bei einer Stornierung bis 3 Monate vor Ausbildungsbeginn fallen 100 Euro Bearbeitungsgebühr an.

Für Seminare gilt: Bei einer Stornierung bis 3 Monate vor Seminarbeginn fallen 20% Seminargebühren an.

 

Für Seminare und Ausbildungen gilt:

Bei Rücktritt ab 3 Monate bis 4 Wochen vor dem jeweiligen Seminar- bzw. Ausbildungsbeginn wird eine Stornogebühr von 30 % berechnet.
Ab vier Wochen vor Ausbildungsbeginn werden 50 % der Seminar- bzw. Ausbildungskosten berechnet.
Ab einer Woche vor Ausbildungsbeginn ist der komplette Ausbildungspreis zu bezahlen. Dies gilt auch bei Nichterscheinen oder Kursabbruch, egal aus welchem Grund.

 

Versäumte Module einer Gesamtausbildung können nachgeholt werden, sofern sie von der vidya sāgar Akademie zeitnah erneut angeboten werden. Dafür sind 20 % der regulären Einzelmodulgebühr als Aufpreis für den zusätzlich entstehenden Verwaltungsaufwand zu entrichten.

Die Kündigung einer Ausbildungsbuchung muss grundsätzlich schriftlich auf dem Postweg erfolgen. Gültig ist der Poststempel bei Eingang des Kündigungsschreibens.

 

Die Mindestteilnehmerzahl für jede Prüfung sind 6 Teilnehmer. Die schriftliche Anmeldefrist ist bis spätestens 4 Wochen vor Prüfungstermin!


6. Teilnahmezertifikate

Nach der erfolgreichen Absolvierung eines Seminars erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat.

7. Urheberrechte

Alle Skripten und weiteren Unterrichtsmaterialien werden den Teilnehmern ausschließlich zur persönlichen Nutzung überlassen und sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Übersetzung oder Verwendung zu Lehrzwecken außerhalb der Vidya Sagar Akademie ist den Teilnehmern nicht gestattet. Tonaufnahmen sind grundsätzlich untersagt, Bildaufnahmen müssen mit den Dozenten bzw. der Akademieleitung abgesprochen werden. 

8. Ermäßigungen

Teilnehmer einer zusammenhängenden Ausbildung erhalten auf Spezialseminare der Vidya Sagar Akademie eine Ermäßigung von 10 %. Dieses Angebot gilt bis zwölf Monate nach der vollendeten Ausbildung. Ausgenommen von dieser Regelung sind bereits reduzierte Preise, wie z.B. Frühbucherpreise.

9. Haftung

Wir weisen  darauf hin, dass die Ausbildungsinhalte der Vidya Sagar Akademie lediglich Empfehlungen darstellen. Ziel der Akademie ist es, ihre Studenten zu befähigen, im Sinne des ayurvedischen Heilsystems bzw. der Lehren des Yoga sinnvolle und verantwortungsvolle Entscheidungen bzgl. Behandlungen und medikamentöser Therapie zu treffen. Aus etwaigen Folgen können keine Ansprüche gegenüber den Dozenten der Vidya Sagar Akademie geltend gemacht werden. Wir weisen außerdem darauf hin, dass die Ausübung der Heilkunde laut Gesetz nur Ärzten und Heilpraktikern gestattet ist.

 

Stand 12/2018

Für unsere Ausbildungen kann über: www.bildungspraemie.info eine Bildungsprämie beantragt werden!

 

Frau Dr. med. Hedwig Gupta ist Präsidentin und erste Vorsitzende der DÄGAM - deutsche Ärzte-gesellschaft für Ayurveda-Medizin und 2. Vorsitzende der DeGYT - deutsche Gesellschaft für Yoga-

therapie

 

Hier finden Sie uns

vidya sāgar
Akademie für Āyurveda und Yogatherapie
Seestrasse 5
71638 Ludwigsburg

Kontakt

Sie erreichen uns

telefonisch unter 0162 578 10 18

per Email unter: ausbildung(@)vidya-sagar.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Hier auf Instagram erwarten Euch immer aktuelle Informationen: vidya.sagar.akademie

 

AGBs_04_2019.pdf
PDF-Dokument [34.3 KB]