Heilpraktiker Ausbildung

 

Die zweijährige Ausbildung zum Heilpraktiker wurde für Menschen konzipiert, die ihre Begabung und ihr Interesse an der Medizin entdecken und die Möglichkeit suchen, mit einer fundierten und praktischen medizinischen Ausbildung, sicher Naturheilkunde zu praktizieren.

 

Diese Ausbildung ist so gestaltet, dass sie mit den Grundlagen der Yogatherapie und der Ausbildung in Āyurveda-Medizin kombinierbar ist, so dass an deren Ende direkt mit einer fachlich fundierten eigenen Praxis begonnen werden kann.

Dozenten sind ausschließlich Ärzte und Heilpraktiker, die selbst im Bereich Āyurveda und Yogatherapie arbeiten. Ausführliche, konsequent aufeinander aufbauende Skripte werden zu jedem Modul ausgegeben. Lernzielkontrollen und Hausaufgaben sorgen für die Wiederholung des Stoffes. Alle prüfungsrelevanten Themen werden ausführlich bearbeitet. Fallbeispiele bereiten für den klinischen Alltag vor.

 

Aufbau und Inhalte der Ausbildung

Die Ausbildung arbeitet sich logisch von den Grundlagen durch die funktionellen Systeme und endet mit einer Praxiswoche, die zugleich der intensiven Prüfungs-vorbereitung dient. Sie besteht aus 14 Wochenenden und einer Praxiswoche.

 

Die Ausbildung wird geleitet und konzipiziert von Dr. med. Hedwig Gupta.

 

Voraussetzungen:

  • Interesse
  • Mindestalter 25 Jahre mit Hauptschulabschluss
  • körperliche und geistige Gesundheit (nach Heilpraktikergesetz)

 

Die Kurszeiten an den Seminarwochenenden sind:

 

          Freitag    15.00 - 20.00 Uhr

          Samstag   8.30 - 20.00 Uhr

          Sonntag    8.30 - 15.00 Uhr

 

Nächster Ausbildungsbeginn Februar 2017

 

Aufbau und Inhalte der Ausbildung

Die Ausbildung arbeitet sich logisch von den Grundlagen durch die funktionellen Systeme und endet mit einer Praxiswoche, die zugleich der intensiven Prüfungs-vorbereitung dient.

 

Sie besteht aus 14 Wochenenden, jeweils von Freitag 15.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr. Dazu kommt eine Praxiswoche.

 

HP 1 Einführung und Ethik
HP 2 Grundlagen und Anamneseführung

HP 3

Kardiovaskuläres System
HP 4 Verdauung und Ernährung
HP 5 Haut und Sinnesorgane
HP 6 Urogenitalsystem und Entgiftung
HP 7 Hämatologie und Lymphatisches System
HP 8 Endokrinologie, Schwangerschaft und Kinderwunsch
HP 9 Orthopädie und Rheumatologie 1
HP 10 Orthopädie und Rheumatologie 2
HP 11 Neurologie und Psychiatrie
HP 12 Infektiologie 1
HP 13 Infektiologie 2
HP 14 Berufs- und  Rechtskunde
HP 15

Praxiswoche: Untersuchungs- und Injektionstechniken, Notfallmedizin und Prüfungsvorbereitung

 

Ausbildungsziele

  • Erlernen der Grundlagen, Fachbegriffe und Herangehensweisen der Schulmedizin
  • Kennen von Anatomie, Physiologie, Pathologie, Diagnostik und Untersuchungstechniken sowie der Standard-Therapie für jedes angesprochene funktionelle System
  • adäquate Vorbereitung und Coaching für die Prüfung durch das Gesundheitsamt

Für unsere Ausbildungen kann über: www.bildungspraemie.info eine Bildungsprämie beantragt werden!

 

Frau Dr. med. Hedwig Gupta ist Präsidentin und erste Vorsitzende der DÄGAM - deutsche Ärzte-gesellschaft für Ayurveda-Medizin und 2. Vorsitzende der DeGYT - deutsche Gesellschaft für Yoga-

therapie

 

Hier finden Sie uns

vidya sāgar
Akademie für Āyurveda und Yogatherapie
Seestrasse 5
71638 Ludwigsburg

Kontakt

Sie erreichen uns

telefonisch unter 0162 578 10 18

per Email unter: ausbildung(@)vidya-sagar.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Hier auf Instagram erwarten Euch immer aktuelle Informationen: vidya.sagar.akademie

 

AGBs_04_2018.pdf
PDF-Dokument [35.4 KB]