Vorklinische Ausbildung Ayurveda-Medizin

 

2018/2019

VA 1  

16.03. – 18.03.18

 

Grundlagen und Hintergründe

Definition, Ziel und Geschichte des Āyurveda, philosophische Aspekte, doṣa-āyurvedische Energetik, körperliche und geistige Konstitution

VA 2 04.05. – 06.05.18
 

Energetik und Anatomie

lokapuruṣasāmya, padārthas-Gegenstände des Wissens, āyurvedische Anatomie

VA 3 20.07. – 22.07.18
 

Embryologie und Physiologie

Empfängis und Konzeption, Definition und Entwicklung des Embryo, funktionelle Systeme, Verdauungsprozess, Aufbau der dhātus, āma

VA 4 28.09. – 30.09.18
 

Gesunderhaltung und Prävention

Definition svastha, Eigenschaften der Substanzen, Ernährung, āyurvedische Ernährungs- und Verhaltenstherapie

VA 5 09.11. – 11.11.18
 

Ätiologie und Pathogenese

ätiologischer Faktor, Krankheitsentwicklung und -entstehung, Klassifikation von Erkrankungen

VA 6 25.01. – 27.01.19
 

Diagnostik und Grundzüge der Therapie

āyurvedische Untersuchungsmethoden und Prognostik, therapeutische Möglichkeiten und Ziele

VA 7 01.03. – 03.03.19
 

Allgemeine Pharmakologie

Geschichte und Entwicklung, Medikamentenherstellung und -verschreibung

VA 8

17.05. – 19.05.19

 

Spezielle Pharmakologie

Kräutervorstellung, Konzepte von rasāyana, vajīkaraṇa, rasaśastra, Rezepturenlehre

VA 9 06.07. – 13.07.19
 

Praxiswoche:

Āyurvedische manuelle Therapie

  Zwischenprüfung 14.09.19

 

2020/21

VA 1  

13.03. – 15.03.20

 

Grundlagen und Hintergründe

Definition, Ziel und Geschichte des Āyurveda, philosophische Aspekte, doṣa-āyurvedische Energetik, körperliche und geistige Konstitution

VA 2 24.04. – 26.04.20
 

Energetik und Anatomie

lokapuruṣasāmya, padārthas-Gegenstände des Wissens, āyurvedische Anatomie

VA 3 24.07. – 26.07.20
 

Embryologie und Physiologie

Empfängis und Konzeption, Definition und Entwicklung des Embryo, funktionelle Systeme, Verdauungsprozess, Aufbau der dhātus, āma

vA 4 02.10. – 04.10.20
 

Gesunderhaltung und Prävention

Definition svastha, Eigenschaften der Substanzen, Ernährung, āyurvedische Ernährungs- und Verhaltenstherapie

VA 5 13.11. – 15.11.20
 

Ätiologie und Pathogenese

ätiologischer Faktor, Krankheitsentwicklung und -entstehung, Klassifikation von Erkrankungen

VA 6 22.01. – 24.01.21
 

Diagnostik und Grundzüge der Therapie

āyurvedische Untersuchungsmethoden und Prognostik, therapeutische Möglichkeiten und Ziele

VA 7 19.03. – 21.03.21
 

Allgemeine Pharmakologie

Geschichte und Entwicklung, Medikamentenherstellung und -verschreibung

VA 8

14.05. – 16.05.21

 

Spezielle Pharmakologie

Kräutervorstellung, Konzepte von rasāyana, vajīkaraṇa, rasaśastra, Rezepturenlehre

VA 9 10.07. – 17.07.21
 

Praxiswoche:

Āyurvedische manuelle Therapie

  Zwischenprüfung 18.09.21

Für unsere Ausbildungen kann über: www.bildungspraemie.info eine Bildungsprämie beantragt werden!

 

Frau Dr. med. Hedwig Gupta ist Präsidentin und erste Vorsitzende der DÄGAM - deutsche Ärzte-gesellschaft für Ayurveda-Medizin und 2. Vorsitzende der DeGYT - deutsche Gesellschaft für Yoga-

therapie

 

Hier finden Sie uns

vidya sāgar
Akademie für Āyurveda und Yogatherapie
Seestrasse 5
71638 Ludwigsburg

Kontakt

Sie erreichen uns

telefonisch unter 0162 578 10 18

per Email unter: ausbildung(@)vidya-sagar.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Hier auf Instagram erwarten Euch immer aktuelle Informationen: vidya.sagar.akademie

 

AGBs_04_2019.pdf
PDF-Dokument [34.3 KB]